Sportarten - Judo

 

Weitere Informationen

Die Wurzeln der Kampfkunst des Judo reichen bis in die Nara-Zeit (710–784) in Japan zurück. Damals bestand das Kämpfen noch aus Ringen, welches immer weiter bis hin zum Jiu-Jitsu entwickelt wurde. Dann, im Jahre 1882, gründete Jigoro Kano, der an vielen damals berühmten Schulen Jiu Jitsu erlernt hatte, eine eigene, neue Schule namens Kodokan, die "Lehrhalle des Lebens".

Diese Schule ist heute eine Art Pilgerstätte für Judoka, der Geburtsort von Judo. "Judo" bedeutet wörtlich übersetzt soviel wie "sanfter Weg" oder "Grundsatz des Nachgebens". Damit ist jedoch keinesfalls Nachgeben im Sinne von Aufgeben gemeint, sondern das Nachgeben, um die Kraft des Gegners umzusetzen und zum eigenen Vorteil zu verwenden. Mit diesem Prinzip setzte sich Judo letztendlich dann auch durch, als die Kodokan-Schüler 1886 in einem Turnier gegen die Jiu-Jitsu-Kämpfer gewannen.

Seitdem ist Judo in großen Teilen der Welt ein beliebter Kampfsport, der auch ohne Tritte und Schläge, die im Laufe der Zeit im Judo irrelevant wurden, mindestens genauso effektiv ist wie andere Kampfsportarten. Seit 1964 ist Judo sogar eine olympische Sportart, denn allein in Deutschland gibt es über 240.000 Judoka! Doch heute besteht Judo nicht nur aus dem reinen Kampf, sondern auch das Miteinander spielt eine sehr große Rolle.

Judo deckt eine große Vielfalt von Fähigkeiten ab, die trainiert werden können. So braucht man sehr viel Technik, doch gleichzeitig auch Kraft, Schnelligkeit und Präzision. Auf diese Weise ist Judo eine der vielfältigsten, abwechslungsreichsten und entwicklungsfördernsten Sportarten überhaupt, denn Judo ist niemals zuende - es gibt immer neue Techniken und Kombinationen, die man erlernen und anwenden kann.

Die Zielgruppe unseres Judo-Angebotes sind Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

AKTUELL

Einen neuen Selbstverteidigungskurs unter dem Motto „Stop! Ich wehre mich“ bietet die Judo-Abteilung des Bookholzberger TB an.

Er findet ab Mittwoch, 4. März, von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle Übern Berg in Bookholzberg statt. Judo-Trainer Torsten Duwensee zeigt, wie man sich mit einfachen Griffen effektiv selbst verteidigen kann.

Anmeldungen sind möglich unter der Nummer 04221/2838684.

 

Aktuelle Informationen finden Sie unter der Rubrik 'Aktuelles'!

Neue Bilder finden Sie in der 'Fotogalerie'!

 

 

Ansprechpartner

AnsprechpartnerIn Torsten Duwensee
Telefon 04221/2838684
Handy/Mobil -
Telefon torstenduwensee@web.de
Datum/Uhrzeit

Trainingszeiten:
Mittwoch von 17:00 bis 18:30 Uhr Wettkampftraining
Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr Training für Kinder und Anfänger
Freitag von 18:00 bis 19:45 Uhr Training für Erwachsene

Standort Sporthalle Übern Berg Link Link zu Google Maps

 

Die Judo-Abteilung dankt dem Sponsor Ibracel

Die Judo-Abteilung dankt dem Sponsor Ibracel

Die Judo-Abteilung dankt dem Sponsor Ibracel

 

<< nach oben